Häufige Fragen

Kann man direkt am Schloss Seefeld parken?

Ja. Auf einem großen Besucherparkplatz unterhalb des Schlosses und schräg gegenüber des Schlosseingangs oberhalb des Einrichtungshauses ‚Kokon‘ befinden sich ausreichend viele Parkplätze für Ihr Fahrzeug.

Die Parkplätze sind mittlerweile kostenpflichtig.

Sind die verschiedenen EvenTRäume miteinander zu verbinden?

Ja. Wenn Sie EVenTRäume ‚Wachstum‘ und ‚Begegnung‘ zusammen buchen, können Sie die beiden Räume durch eine große Flügeltüre miteinander verbinden.

Kann man in einem Teil der EvenTRäume ruhige Gespräche führen, während in anderen Räumen eine größere Veranstaltung stattfindet?

Ja. Buchen sie den Raum ‚Durchbruch‘ am Ende des EvenTRäume-Traktes und nutzen dort die Ruhe und Stille für konzentriertes Arbeiten und ruhige Gespräche.

Wie exklusiv ist die Nutzung der EvenTRäume, d. h., wie separiert sind die TeilnehmerInnen von anderen Gästen?

Wenn Sie einen der beiden nebeneinander liegenden EvenTRäume ‚Wachstum‘ und ‚Begegnung‘ buchen, sind Sie und Ihre TeilnehmerInnen vollkommen unter sich. So sind jegliche Beeinträchtigungen oder Ansteckungsrisiken durch andere Gäste ausgeschlossen.

Gibt es kostenfreies W-LAN?

Ja, in sämtlichen Räumen.

Ist die Nutzung der Technik und des Seminarequipments in der Tagesmiete eingeschlossen?

Zum Teil. In unseren EvenTRäumen sind die Spielgeräte wie unser großer Pool Billardtisch, der Turnier-Kickertisch und die elektronische Dartanlage sowie Schreibzeug und die große Metaplanwand im Raum "Wachstum" bereits im Preis inbegriffen. Weiteres Seminar-Equipment wie Flipchart, großer Smart-TV mit HDMI-Anschluß, Moderatoren-Koffer oder die SONOS-Soundanlage können Sie je nach Bedarf dazu buchen. So einfach - so fair.

Wie flexibel ist die Wahl des Bewirtungsangebots?

Wir richten uns sehr gern nach Ihnen. Wählen Sie dazu aus unseren 3 Angeboten, die wir gerne noch an Ihre Wünsche anpassen: 

• Getränkepauschale mit Heiß- und Kaltgetränken (bis 6 Personen)

• BASIC mit Heiß- und Kaltgetränken und süßen Snacks

• PREMIUM mit Heiß- und Kaltgetränken, süßen Snacks, frisches Obst, frisches Gemüse mit Dips, Cookies und herzhafte Snacks (ab 7  Personen).

Ein Catering zur Mittagspause im Haus ist bis 10 Personen ebenso möglich oder Sie besuchen das "Bräustüberl" direkt im Schloß oder das Gasthaus „Ruf“ mit angeschlossener Metzgerei und die Trattoria „L’Olive“ im Herzen von Seefeld.

Gerne erfüllen wir alle Ihre kulinarischen Wünsche – sprechen Sie uns einfach an!

 

Ist es möglich, in der Nähe zu übernachten?

Ja. Sehr gerne bringen wir Sie und Ihre Gäste zur Übernachtung in unmittelbarer Nähe in unseren Partnerhotels unter, die allesamt idyllisch am Wörthsee, Ammersee oder am Starnberger See liegen. Selbstverständlich bieten wir Ihnen dazu auch einen exklusiven und bequemen Shuttleservice an.

Kann man in unmittelbarer Nähe von Schloss Seefeld in die Natur?

Ja. Unmittelbar am Schloss beginnen traumhafte und idyllische Wanderwege in die Stille des Forstes der Grafschaft Törring-Jettenbach und am unmittelbar angrenzenden Pilsensee wartet ein ruhiges und verwunschenes Seeufer auf Sie.

Gibt es einen Raucherbereich?

Ja. Im kleinen Schloßhof gibt es Aschenbecher und Sitzgelegenheit.